Tag

github Archive - Wilfrieds Welt ...

Analyse der Pulswerte aus der AppleWatch mit R

By | Bei der Arbeit, Was mich bewegt

Über ein Jahr habe ich die Apple Watch nun schon. Zeit, mal wieder auf die Auswertungen zu schauen, die ich bereits in 2015 durchgeführt und in zwei Artikeln beschrieben habe (hier und hier). Wie schon damals bemängelt, gibt es immer noch keine ordentliche Auswertemöglichkeit der Daten mit einer Anwendung von Apple selbst. Erstaunlich bei einer Firma, die so stark auf Usability setzt. Bei der Hardware ist die stark ausgeprägt, bei der Software eher schwach. Wenn ich mir beispielsweise die Pulsauswertung für ein Jahr anschaue, die aus der Health App von Apple kommt, muss ich sagen, das ist Murks. Damit kann niemand etwas anfangen. Die Auswertung zu den Aktivitätsdaten sieht nicht besser aus: Mir ist auch noch keine andere Anwendung untergekommen, die etwas vernünftiges mit den Daten anstellen kann. Also greife ich wieder auf meine R Analyse zurück, die ich ja bereits letztes Jahr auf Github geteilt habe. Die Auswertung der Aktivitätsdaten mit R zeigt mir wenigstens zusätzlich, wie unterschiedlich die Tage sind. Manchmal bin ich aktiv, manchmal auch nicht. Die Linie zeigt den Trend und da erkennt man, dass es nach einem Tief im letzten Spätherbst wieder deutlich aufwärts geht. Die rote Linie ist das von mir vorgegebene Ziel und ich erreiche es…

Read More

Pulsmessung der Apple Watch abhängig von WatchOS

By | Was mich bewegt

Mit der Einführung der Version 1.1 des Betriebssystems (WatchOS) der Appel Watch gab es einige Artikel zur Veränderung der Pulsmessung. Die Messungen erfolgten im Vergleich zu WatchOS 1.0 deutlich seltener. Ein Pulsvergleich beim Training zeigte mir eine hohe Genauigkeit der Pulsmessung. Das bestätigt auch der aktuelle Artikel der Stiftung Warentest. Ich wollte wissen, ob sich bei WatchOS 2.0 wieder etwas bei der Pulsmessung verändert hat. Im letzten Artikel zur Analyse der Daten der Apple Watch habe ich noch bemängelt, dass es keine einfache Möglichkeit gibt, die kompletten Daten auszulesen. Die neue Version der Anwendung QS Access App ist genau dazu nun in der Lage. Also habe ich die kompletten Werte ausgelesen und mit R analysiert. Schon ein Auftragen der Pulswerte pro Tag zeigt, dass es Unterschiede je WatchOS gibt. Bei der Version 1.0 gibt es gegenüber der Version 1.1 viel mehr hohe Pulswerte. Bei der Version 2.0 hingegen scheint der Ruhepuls höher.

Read More

Analyse von Aktivitätsdaten der Apple Watch

By | Was mich bewegt

Die Analyse der Aktivitätsdaten der Apple Watch ist mit Bordmitteln mehr als schlecht. Mir ist schleierhaft, warum Apple das nicht verbessert. Eine Webanalyse kann Apple nicht anbieten, weil die Daten ja nur auf dem iPhone gespeichert werden (mal abgesehen von den iCloud Sicherungen). Das ist prinzipiell eine gute Idee. Nur Anwendungen, denen explizit der Zugang erlaubt wird, können auf die Daten zugreifen. Interessanterweise gibt es aber auch keine Anwendung, die dies einigermaßen vernünftig macht. Das wäre sicherlich etwas, was mal jemand aufgreifen sollte. Leider kann ich nicht programmieren. Aber ich kann mit R ein paar Analysen durchführen. Dank der Anwendung QS Access App ist es leicht, die Daten zu extrahieren. Leider ist der detaillierteste Level die Stunde. Feinere Daten sind über diesen Weg nicht zu bekommen. Die App ist schon etwas älter. Vielleicht erbarmt sich der Entwickler mal und erhöht den Detaillierungsgrad. Minute wäre schön. Insbesondere die Analyse der Pulsdaten ist aufgrund der groben Einteilung nur begrenzt aussagekräftig. Trotzdem lohnt sich die Analyse. Aktive Stunden pro Tag: 14.8 Aktivitätskalorien pro Tag: 451 Anteil der Tage, an denen ich das Aktivitätsziel von 400 kcal erreicht habe: 48% Anteil der Tage, an denen ich mehr als das doppelte erreicht habe: 11% Aktivster Tag: 16.05.2015 (mit…

Read More